Kostenlose und vergünstige eBooks zum Download | Bookposts.de


    eBook: Christoph Columbus - Der Don Quichote des Ozeans (Vollständige Biografie)

    Details

    EAN / ISBN
    9788026826057

    Kategorie
    Geschichte & Politik

    Seiten
    192

    Verlag
    e-artnow

    Veröffentlicht

    Sagen Sie es weiter


    Christoph Columbus - Der Don Quichote des Ozeans (Vollständige Biografie) (eBook)

    Dieses eBook: "Christoph Columbus - Der Don Quichote des Ozeans (Vollständige Biografie)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.Christoph Columbus ist eine Biographie von Jakob Wassermann. Columbus wurde nach Jakob Wassermann zwischen 1436 und 1446 in Genua geboren. Nach Wassermann ist Columbus frühestens 1477 nach Portugal gekommen. Nach einiger Zeit verlässt Columbus den portugiesischen Hof und flieht nach Spanien. Vermutlich ist ein Vertrauensbruch König Joans die Ursache. Columbus nennt sich in Spanien Cristóbal Colón und kommt im Franziskanerkloster La Rábida unter. Der dortige Prior Juan Perez, ehemals Beichtvater der Königin, ermutigt Columbus, sein Glück bei Isabella zu versuchen. Columbus dringt zunächst zur spanischen Regierung vor. Die beruft als Sachverständigen u.a. Alonso Pinzon. Die Sachverständigen halten den Plan für ausführbar und geben Columbus ein Empfehlungsschreiben an Hernando de Talavera, den jetzigen Beichtvater der Königin Isabella. Königin Isabella hofft, Columbus wird indisches Gold bringen. Das will die Königin zur Eroberung des Heiligen Grabes verwenden. Columbus verliebt sich in Doña Beatriz Henriquez. Ein Ereignis im Dezember 1491 kommt dem Bittsteller zu Hilfe. Spanien ist frei von den Sarazenen. Die überspannten Forderungen des Columbus hören sich lächerlich an: Vizekönig will er werden über alle entdeckten Gebiete und noch Admiral des Weltmeers dazu. Ein Zehntel von den erbeuteten Schätzen und Gütern beansprucht dieser Italiener. Am 17. April 1492 erhält Columbus vom spanischen König Ferdinand II. und der Königin Isabella einen Vertrag, in dem alle seine Bedingungen akzeptiert werden und er vorab den Titel Don führen darf....Jakob Wassermann (1873-1934) war ein deutsch-jüdischer Schriftsteller. Er zählte zu den produktivsten und populärsten Erzählern seiner Zeit.

    Andere Werke des Autors

    eBook: Caspar Hauser oder Die Trägheit des HerzenseBook: Der Fall MauriziuseBook: Das Gold von CaxamalcaeBook: Etzel AndergasteBook: Lukardis und andere Erzählungen

    * Die angezeigten Preise können von den aktuellen Preisen in den Shops abweichen. Sämtliche Informationen zu den eBooks auf dieser Webseite dienen ausschließlich dem Zweck der Information. Sie sind weder vollständig, noch stellen sie eine Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen eBooks dar. Ein Rechtsanspruch zum Kauf des eBooks zum angezeigten Preis besteht nicht. Der erwerb eines eBooks ist nur in den ausgewiesenen Shops möglich. Die Dargestellte Preisentwicklung in Prozent errechnet sich aus der letzten Preisveränderung eines jeweiligen eBooks.

    Preis

    0.49

    Preisalarm (Jetzt anmelden)
    amazon.de
    Kindle
    eBookstr
    .epub
    iTunes
    iBooks

    Weitere eBooks



    Bleiben Sie informiert.


    Wir informieren Sie, sobald dieses eBook günstiger erhältlich ist.

    eBook cover