Kostenlose und vergünstige eBooks zum Download | Bookposts.de


    eBook: Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

    Details

    EAN / ISBN
    9783843707435

    Kategorie
    Historische Romane

    Seiten
    720

    Verlag
    Ullstein eBooks

    Veröffentlicht

    Sagen Sie es weiter


    Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg (eBook) opfer morde

    Gemeinsam mit seiner Tochter Magdalena und ihrem Mann Simon reist der Henker Jakob Kuisl im Jahre 1668 nach Bamberg. Was als Familienbesuch geplant war, wird jedoch bald zum Alptraum: In Bamberg geht ein Mörder um. Die abgetrennten Gliedmaßen der Opfer werden im Unrat vor den Toren der Stadt gefunden. Schnell verbreitet sich das Gerücht, die Morde seien das Werk eines Werwolfs. Jakob Kuisl mag sich diesem Aberglauben nicht anschließen und macht sich auf die Suche nach dem »Teufel von Bamberg«.

    Andere Werke des Autors

    eBook: Der Hexer und die HenkerstochtereBook: Die vierte ZeugineBook: Die Ludwig-VerschwörungeBook: Die Burg der KönigeeBook: Die Henkerstochter und der schwarze MöncheBook: Die HenkerstochtereBook: Die Henkerstochter und der König der Bettler

    * Die angezeigten Preise können von den aktuellen Preisen in den Shops abweichen. Sämtliche Informationen zu den eBooks auf dieser Webseite dienen ausschließlich dem Zweck der Information. Sie sind weder vollständig, noch stellen sie eine Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen eBooks dar. Ein Rechtsanspruch zum Kauf des eBooks zum angezeigten Preis besteht nicht. Der erwerb eines eBooks ist nur in den ausgewiesenen Shops möglich. Die Dargestellte Preisentwicklung in Prozent errechnet sich aus der letzten Preisveränderung eines jeweiligen eBooks.

    Preis

    8.99

    Preisalarm (Jetzt anmelden)
    amazon.de
    Kindle
    Bol.de
    .epub
    Buch.de
    .epub
    ebook.de
    .epub
    eBookstr
    .epub
    iTunes
    iBooks
    Thalia.de
    .epub

    Weitere eBooks



    Bleiben Sie informiert.


    Wir informieren Sie, sobald dieses eBook günstiger erhältlich ist.

    eBook cover