Kostenlose und vergünstige eBooks zum Download | Bookposts.de


    eBook: Web 2.0-Anwendungen im Marketing von Kunstmuseen

    Details

    EAN / ISBN
    9783531196251

    Kategorie
    Sozialwissenschaften

    Seiten
    120

    Verlag
    VS Verlag für Sozialwissenschaften

    Veröffentlicht

    Sagen Sie es weiter


    Web 2.0-Anwendungen im Marketing von Kunstmuseen (eBook)

    Das Web 2.0 etabliert sich gegenwärtig als Teil eines modernen Marketings. Das gilt auch für die Kulturbranche: Vor allem in Zeiten leerer öffentlicher Kassen und schrumpfender Zuschüsse eröffnet das Internet interessante neue Wege, um mit den verschiedenen Stakeholdern Kontakt aufzunehmen. Hier besteht die Chance, eine jüngere Zielgruppe für sich zu gewinnen. Unter Berücksichtigung von Controlling-Aspekten untersucht Tanja Binder, wann und in welcher Form Social Media sinnvoll für ein effizientes Museumsmarketing genutzt werden kann, um den Marketingaufgaben Besucherbindung, Besucherakquisition, Leistungsinnovation, Leistungspflege und Stakeholder-Kommunikation nachzukommen.

    Andere Werke des Autors

    eBook: Meine Toten

    * Die angezeigten Preise können von den aktuellen Preisen in den Shops abweichen. Sämtliche Informationen zu den eBooks auf dieser Webseite dienen ausschließlich dem Zweck der Information. Sie sind weder vollständig, noch stellen sie eine Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen eBooks dar. Ein Rechtsanspruch zum Kauf des eBooks zum angezeigten Preis besteht nicht. Der erwerb eines eBooks ist nur in den ausgewiesenen Shops möglich. Die Dargestellte Preisentwicklung in Prozent errechnet sich aus der letzten Preisveränderung eines jeweiligen eBooks.

    Preis

    24.99

    Preisalarm (Jetzt anmelden)
    amazon.de
    Kindle
    Buch.de
    .epub
    ebook.de
    .epub
    eBookstr
    .epub
    iTunes
    iBooks
    Thalia.de
    .epub


    Bleiben Sie informiert.


    Wir informieren Sie, sobald dieses eBook günstiger erhältlich ist.

    eBook cover